Preise und Zeiten

Ohne Vertragsbindung kostet eine Unterrichtseinheit (45 Minuten) 20 Euro, 60 Minuten kosten 25 Euro, 90 Minuten entsprechen 35 Euro und 30 Minuten liegen bei 15 Euro. Die Kosten sind monatlich im Voraus zu bezahlen und ergeben sich aus der Anzahl der Wochen pro Monat abzüglich von Feiertagen sowie bei Schulkindern von Schulferien, wo der Unterricht nur nach Absprache stattfindet.

Alternativ dazu kann zu vergünstigten Konditionen ein Jahres- bzw. Halbjahresvertrag abgeschlossen werden. Der durchschnittlichen Monatsbetrag für wöchentlich 45 Minuten entspricht 65 Euro, 60 Minuten kosten monatlich 82 Euro und 30 Minuten entsprechen monatlich 50 Euro.
Bei dieser Regelung werden auch die unterrichtsfreien Ferien durchbezahlt.

Gilt für beide Preismodelle:
Kann eine Unterrichtsstunde nicht wahrgenommen werden, besteht bei rechtzeitiger Absage (mindestens 24 Stunden vorher) die Möglichkeit, einen Ersatztermin zu vereinbaren. Versäumte oder nicht rechtzeitig abgesagte Stunden können nicht nachgeholt werden.
Eine Probestunde (45 Minuten) kostet 15 Euro.
Neues Angebot für Schulkinder: Bitte hier klicken!